Sonntag, 30. März 2014

Sonnige Geburtstagsgrüße

Nicht nur unser Wetter ist sonnig!
Auch die Karte die ich heute zeigen möchte.

Leider kam ich in den letzter Zeit nicht so zum Bloggen.
Es liefen noch die letzten SAB Abende und mich zog es ins Freie.
Ich hoffe Ihr könnt mir verzeihen ;o)
 
Diesmal habe ich ein fröhliches Gelb mit Grau und Flüsterweiß kombiniert.
Nun strahlt es mich an.
Für diese Karte habe ich die Stempelsets "Simply Stars" und den
Happy Birthday Stempel aus dem leider nicht mehr erhältlichen Set
"Alles Gute zum Geburtstag" verwendet.
 
Zum Prägen mit der Big Shot habe ich den Prägefolder "Perfect Polka Dots"
von SU benutzt.
 
Das Schleifenband ist nicht von SU, dieses hatte ich mal im  "Depot" gekauft.
Ich fand es passend und nun schmückt es meine Karte. :o)
Zum Schluss mussten noch ein paar Strasssteine dass leuchten
der Sterne unterstützen.
 







Da Mann (Frau) in der heutigen Zeit oft Geld oder Gutscheine verschenkt,
 habe ich ebenfalls in den selben Farben ein Mini Milchkarton mit der Big Shot
ausgestanzt.
Diesen habe ich mit Sternen, Strass und Borte (hergestellt mit der Stanze Wellenkante) verziert.
 
Ich finde die Farben sind Unisex, somit kann man Männlein oder Weiblein eine Freude machen. 
 
 
Habt noch einen schönen Sonntagabend und einen "Guten Start" in die neue Woche!
 
 
 
Viele Grüße 
 
Lisa
  

Sonntag, 16. März 2014

Away we go....

Kennt ihr das, ihr fahrt in den Urlaub oder auf einen Kurztrip  und hinterher fällt Euch ein das packe ich in ein Album?
 
Nun ich habe festgestellt, dass es schwer wird sich an alle "Klitzekleinen" Einzelheiten zu erinnern. Man bzw. Frau wird älter.*Stirnrunzeln oder besser nicht , das gibt Falten*

Deshalb habe ich vorgearbeitet und ein Mini Album entworfen, welches man auch noch beliebig erweitern kann.
 Ich Fuchs! ;o) *lach*
 
Die Kombination Glutrot, Kandis und Jade gefällt mir total gut. Für alle die nicht wissen was ich damit meine, so heißen die Farben von Stampin up!
 
 
 
Nun wollt ihr bestimmt ein paar Bilder sehen?
 
 
 
 
 
Ein bisschen Glitzer darf nicht fehlen!
;o)
 
 
 
 
 
 
Wie ihr sehen könnt habe ich meine Seiten nur gelocht, damit ist mein Mini Album
jederzeit erweiterbar.
Man weis nie was  alles auf einer Reise passiert, vielleicht ist das Gepäck weg (Albtraum!)
oder man lernt nette Leute kennen die unbedingt ins Album sollen.
Oder man trifft auf seiner Reise zufällig Menschen aus der Heimat...das gibt es wirklich!
Habt ihr auch solche Urlaubserfahrungen?
 
 

 
Verwendet habe ich die Stempelset´s "Around the world" , "Gorgeous Grunge"
und das DP Frisch & Farbenfroh.  Der Drehstempel "This and That Merk-Mal"
eignet sich prima zum Verzieren, da dieser auf der Reise nicht so viel Platz weg nimmt.
   
 
Wie immer ist viel Platz für Fotos, Eintrittskarten und
der Gleichen.
Ich war sparsam mit dem Ausschmücken, denn
das kann man mit Fotos noch optimieren. 

 
 
Ich finde Tag´s in Alben eine gute Sache um etwas schriftlich fest zuhalten.
Auch Tag´s kann man nach Lust und Laune erweitern.
Mit der neuen Stanze "Gewellter Anhänger" von Stampin up habe ich schnell
wunderschöne Anhäger (Tag´s) hergestellt.
Mir gefällt  die gewellte Form besonders gut. 
 
 
 
Nun fragt ihr Euch bestimmt verreist Lisa?
Wir haben es vor, allerdings dauert  es noch ein wenig.
Aber ich bin gerüstet und mit dem Mini Album vergesse ich bestimmt keine
 "Klitzekleinen" Details! 
 
 

Donnerstag, 13. März 2014

Freitagsfüller #27

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1.  Ich erinnere mich genau an meinen ersten Biergarten Besuch in diesem Jahr.
     Das war letzte Woche, im Park Schönbusch bei herrlichem Sonnenschein.
2.  Das WE ist da, los geht's! Es soll ja nicht so Frühlingshaft werden*seufz*

3.  Unglaublich wie schnell unser Hund gewachsen ist. Mit fast neuen Monaten
     so zusagen schon ein Teenager, die gerade ihre erste Läufigkeit durchmacht. 
     So schnell hat man drei Teenager im Haus! :0)


4.  Findet ihr nicht auch, dass mit Sonnenschein und Vögelgezwitscher alles besser geht?
      Sogar schon das Aufstehen am Morgen.

5.  Sagen wir mal 1 3/4 der Woche habe ich ohne Schokolade und Süßkram verbracht.
     Mal sehen wie das WE so ganz "ohne" wird?


6.  Ich bin heute aufgewacht und wollte so garnicht aus dem Bett....es lag wohl daran, 
     dass ich am Samstag arbeiten muss. Dann bleibt mir nur der Sonntag zum ausschlafen.
     So hart kann das Leben sein :o(

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf die  Couch, 
    morgen muss ich wie gesagt arbeiten und Sonntag findet mein Workshop 
   statt, darauf freue ich mich riesig.
Habt ein erholsames WE und lasst es Euch gut gehen!
Liebe Grüße
Lisa :o)

Mittwoch, 5. März 2014

Sketch Challenge im März in der Scrapbook Werkstatt

Wie versprochen war ich fleißig....ich bin aus geschlafen und hatte gestern
einen super lustigen Abend bei "SAY YEAH!"
Heute habe ich den Tag genutzt und das schöne Wetter genossen.

Vor ein paar Tagen habe ich im Blog der Scrapbook Werkstatt  
gelesen, die haben zu einer Sketch Challenge anufgerufen.
Ich hab mir den Sketch angesehen, fand ihn gut, hab aber so viele anderen Dinge zu
erledigen gehabt.  
Allerdings ertappte ich mich dabei, z.B. beim Bügeln wie ich mir darüber Gedanken machte.
Also nutzte ich meine freie Zeit und fing an mein Layout anzufertigen.

Schon seit längerem bin ich ein Fan der Moment Cam App, mit der man durch
Fotos sein Gesicht in eine Zeichnung verwandelt.
Ich hab da so ein schönes Foto bearbeitet und dieses musste es sein.
Manche kennen es vielleicht? Es ist unser derzeitiges Profilbild bei Facebook.
Auf dem mein Mann und ich zu sehen sind.

Ich schaute in meiner "Großen" Papier Kiste, die ich hin und wieder mit neuem DP ausstatte.
Bis mir das passende ins Auge stach.
Hab ich Euch eigentlich schon erzählt, welche Muster ich besonders toll finde?

                                   1.Polka Dots (Pünktchen Papier)
       2. Vichy Karo
3. Streifen


Ich entschied mich für Vichy Karo in braun/weiß und gold.


Zuerst habe ich mein DP embosst mit goldenen und weißen Klecksen.
Meine Tag´s hab ich ausgestanzt und auch mit Klecksen embosst.
Ich finde Bakers Twine in weiß/Gold passten nun super zu meinen Tag´s.
Im den Ästen  hängt ich den Text" You are my best mate!"
Denn das ist mein Mann!
Die Herzen habe ich in den Ästen verteilt, um das Zeichen nochmal aufzugreifen.
Es ist so schön geworden, ich werde es einrahmen und in den Flur hängen.




Vielen Dank für diese Challenge ohne die wäre dieses Layout nicht entstanden :o)

Wenn ihr den Blog der Scrapbook Werkstatt nicht kennt.
Hier geht es zum Blog der Scrapbook Werkstatt

Ihr könnt Euch noch an der Challenge beteiligen!

Viele Grüße

Lisa

 

 

Dienstag, 4. März 2014

Helau!

Ich hoffe ihr habt eine schöne närrische Zeit?
Mich hat es nun auch erwischt, ich bin nun auch verkleidet. :o)
Am Sonntag waren mein Mann und ich auf dem Aschaffenburger Faschingszug.
Dort war ich als Indianerin unterwegs.....Namenslos!
Bis ich von einem herabfallenden Päckchen Gummibären attackiert wurde.
 
Etwas verdutzt schaute ich auf den Fang, und siehe da es war ein Wink von oben!




                                                Darf ich mich kurz vorstellen....Sitting BEAR!

                 MUHAHAAAA!


Heute Abend geht es dann nochmal richtig rund bei "SAY YEAH!" Faschingskultparty
 in unserer Region, die heute Abend im ausverkauften SEDGWICK statt findet.
 
Meine "Afroperücke" wartet schon, mein "Flowerpowerkleid" liegt griffbereit...nur dass mit
den falschen Wimpern aufkleben kann etwas dauern ;o)
Aber das wird wieder super lustig und was für ein Glück habe ich morgen frei.




                                                                      Helau!
                      wünschen Euch Lisa und (mein Mann) Thomas


Morgen gibt es was kreatives ich war ganz schön fleißig ;0)

Sonntag, 2. März 2014

Ich spring im Dreieck oder Spiel, Spaß und Spannung

Ja, mit dem Stempel auf dem Papier!
Allerdings habe ich noch keine Stempel mit Dreieckesform.
Ich hab es nicht so mit den geometrischen Formen ;o)
Meistens bin ich so von den Stempelsets beeindruckt, die ganz
viel Schnick Schnack haben.
Typisch Mädchen!!!*grins*
Endlich geht es mit einem der drei "S" los.
"SPIEL"
Bei einer Demokollegin  habe ich gesehen, wie sie die Gummiplattenreste nach
dem montieren der Stempel aufhebt, um eigene Stempel herzustellen. 
Ganz schön clever! Allerdings kann ich gar nicht mehr sagen wie sie hieß?
Liebe Kollegin falls du das lesen solltest, "VIELEN DANK!" für diesen Tipp.




Also mit einer Schere waren schnell Dreiecke ausgeschnitten, die ich dafür
verwenden konnte. 
Dann ging es weiter mit "SPASS"
Mit den Envelope Punch Board, ich entschied mich für
 Umschläge in zwei verschiedenen Größen.
Die ich mit dem Envelope Punch Board herstellte. 4 große und 3 kleine.
Die Umschläge wurden paarweise auf  Papierstege geklebt und zum Schluss
half mir der Tacker diese als Buch zusammen zufügen.
Mein Mini Album  war nun fertig, aber noch ganz nackig! *lol*
Endlich ging es weiter mit der "SPANNUNG".
Es ist jedes mal immer wieder aufregend beim pimpen der Alben.
Ich weiß nie wo es mich hinführt und wie es zum Ende werden wird.
Just let it flow! 
Ich lasse mich einfach vom Moment und meiner kreativen
Ader leiten. Nur nicht so viel darüber nachdenken, sonst blockiere ich mich.
Oh je die ist heute aber ein bisschen verrückt, denkt ihr Euch?
So bin ich halt*grins*
Aber weiter im Thema. Ich war fast fertig mit dem aufhübschen meines  Minis,
da kam ich auf dumme Gedanken.
Ich kam auf die Idee, das mir meine Cover mit den gestempelten Dreiecke schon
gefiel, aber es haute mich nicht um. Also überlegte ich," wozu hast du eigentlich dein
Pergament Papier gekauft?" Mach doch ein Schüttelfenster als Cover.
Meine Nähmaschine stand noch auf dem Tisch. Also nichts wie ran, ich nähte ein Stück
vom Pergament Papier auf mein Cover. Bevor ich es aber komplett verschlossen hatte, füllte ich
es mit Pailletten .  Diese hatte ich vor langer Zeit mal bei Tedi mit genommen, noch unwissend
für was ich sie jemals verwenden werde. Nun gibt es auch bei Stampin up welche, in Gold.
Ich mischte goldene und Jadefarben Pailletten und nähte nun mein Cover komplett zu.
Mit dem Wort "Unvergesslich" habe ich mein Album  bestempelt, nun fehlen nur
noch Fotos und Journaling.
Aber ich freue mich jetzt schon darauf, dieses Album zu füllen.
 
Mit diesen Stempelsets habe ich gearbeitet und mit dem Papierblock "Frisch&Farbenfroh"
 Ich hoffe ich konnte Euch einen Einblick geben, was man so mit Stempel und Papier
anstellen kann.
Selbstverständlich freue ich mich wenn ihr hier wieder vorbei schaut.

Seid lieb gegrüßt!


Lisa